Kreiswasserwacht_Header.jpg
KWW5.png
SanitätsausbildungSanitätsausbildung

Sanitätsausbildung

Chris Draht

Technischer Leiter


E-Mail an Chris Draht

Die Sanitätsdienstausbildung als notfallmedizinische Grundausbildung bereitet unsere Helferinnen und Helfer auf ihre Aufgaben bei Sanitäts- und Wachdiensten vor. Hier lernen die Teilnehmer erweiterte Maßnahmen der Ersten Hilfe kennen und können so das therapiefreie Intervall zwischen eingetretenem Notfall und dem Eintreffen des Rettungsdienstes und Notarztes effektiv verkürzen.
Besonderes Augenmerk wird auf das Erkennen der jeweiligen Gefährdung für den Betroffenen und die erforderlichen Erstmaßnahmen gelegt. Viele praktische Übungen und Fallbeispiele geben den Teilnehmern die nötige Sicherheit, um im Ernstfall richtig reagieren zu können.

Die Ausbildung beinhaltet das Zertifikat Frühdefibrillation im Sanitätsdienst

Sanitätsausbildung

Voraussetzungen:
  • Alter mind. 16 Jahre
  • Erste Hilfe Kurs (nicht älter als ein Jahr) oder Erste Hilfe Fortbildung (nicht älter als ein Jahr)
  • Rotkreuz-Einführungsseminar