Aktuelles_Header.jpg
MeldungenMeldungen

Meldungen

Bundesinnenminister lobt ehrenamtliche Helfer

Die Vorschläge des Deutschen Roten Kreuzes und anderer anerkannter Hilfsorganisationen zum nationalen Krisenmanagement und die Bedeutung der Ehrenamtsarbeit standen im Mittelpunkt des Antrittsbesuchs von DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt und des Präsidenten des Bayerischen Roten Kreuzes, Theo Zellner, bei Bundesinnenminister Horst Seehofer. Weiterlesen

Bundesinnenminister lobt ehrenamtliche Helfer

Die Vorschläge des Deutschen Roten Kreuzes und anderer anerkannter Hilfsorganisationen zum nationalen Krisenmanagement und die Bedeutung der Ehrenamtsarbeit standen im Mittelpunkt des Antrittsbesuchs von DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt und des Präsidenten des Bayerischen Roten Kreuzes, Theo Zellner, bei Bundesinnenminister Horst Seehofer. Weiterlesen

BRK Kulmbach freut sich über ein neues Fahrzeug

Ein herzliches Dankeschön geht an die Sparkasse Kulmbach-Kronach, die mit dieser großzügigen Spende die ambulante Betreuung im Kulmbacher Oberland sicherstellt. Weiterlesen

Ein Jahr BRK-Trägerschaft: "Es war die richtige Entscheidung"

Seit genau einem Jahr befindet sich das Bürgerspital mit seinen derzeit 33 Bewohnern in der Trägerschaft des BRK-Kreisverbandes. Ein Grund zum Feiern. Weiterlesen

Das BRK in Kulmbach fährt jetzt smart

BRK setzt auf Elektroantrieb. Zwei neue e-Smarts für die ambulanten Dienste. Weiterlesen

Komplexpflege ist die Zukunft der Pflege: Ein Netzwerk schaffen aus unterschiedlichen Modulen

Die Unterbringung im stationären Heim ist für immer weniger Menschen im Alter die Lebensform, die sie anstreben. Der Wunsch sehr vieler Menschen ist es, möglichst in den eigenen vier Wänden zu bleiben, gut betreut und sicher versorgt, wenn es nötig ist. Weiterlesen

Komplexpflege ist die Zukunft der Pflege: Ein Netzwerk schaffen aus unterschiedlichen Modulen

Die Unterbringung im stationären Heim ist für immer weniger Menschen im Alter die Lebensform, die sie anstreben. Der Wunsch sehr vieler Menschen ist es, möglichst in den eigenen vier Wänden zu bleiben, gut betreut und sicher versorgt, wenn es nötig ist. Weiterlesen

Komplexpflege ist die Zukunft der Pflege: Ein Netzwerk schaffen aus unterschiedlichen Modulen

Die Unterbringung im stationären Heim ist für immer weniger Menschen im Alter die Lebensform, die sie anstreben. Der Wunsch sehr vieler Menschen ist es, möglichst in den eigenen vier Wänden zu bleiben, gut betreut und sicher versorgt, wenn es nötig ist. Weiterlesen

Komplexpflege ist die Zukunft der Pflege: Ein Netzwerk schaffen aus unterschiedlichen Modulen

Die Unterbringung im stationären Heim ist für immer weniger Menschen im Alter die Lebensform, die sie anstreben. Der Wunsch sehr vieler Menschen ist es, möglichst in den eigenen vier Wänden zu bleiben, gut betreut und sicher versorgt, wenn es nötig ist. Weiterlesen

Sparvorteil für VdK-Mitglieder: BRK Kulmbach und VdK kooperieren beim Hausnotruf

Der Kreisgeschäftsführer vom BRK Kulmbach, Hr. Dippold, VdK Kulmbach, Hr. Wunderlich und Landrat Klaus Peter Söllner freuen sich auf die Kooperation beider Verbände, mit dem die VdK-Mitglieder beim BRK-Hausnotruf jetzt sieben Prozent sparen. Weiterlesen

Seite 108 von 159.

zum Anfang