Aktuelles_Header.jpg
MeldungenMeldungen

Meldungen

Bürokratie senken – Chancen nutzen: Beratung für Menschen mit Behinderungen seit über drei Jahrzehnten

Seit mehr als drei Jahrzehnten engagieren sich die Landesarbeitsgemein-schaft Freie Wohlfahrtspflege Bayern und die Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe in Bayern mit Beratungsstellen für Menschen mit körperlichen, geistigen oder psychischen Behinderungen und deren Angehörigen. Weiterlesen

Bürokratie senken – Chancen nutzen: Beratung für Menschen mit Behinderungen seit über drei Jahrzehnten

Seit mehr als drei Jahrzehnten engagieren sich die Landesarbeitsgemein-schaft Freie Wohlfahrtspflege Bayern und die Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe in Bayern mit Beratungsstellen für Menschen mit körperlichen, geistigen oder psychischen Behinderungen und deren Angehörigen. Weiterlesen

Fit für die Zukunft

Was sind die Problemstellungen von morgen? Um in einer Zeit zunehmend schnellerer Veränderungen in Einsätzen bedarfsgerecht reagieren zu können, muss vorausschauend und fortschrittlich gedacht und gehandelt werden. So rüstet sich das Bayerische Rote Kreuz für die Zukunft. Weiterlesen

Fit für die Zukunft

Was sind die Problemstellungen von morgen? Um in einer Zeit zunehmend schnellerer Veränderungen in Einsätzen bedarfsgerecht reagieren zu können, muss vorausschauend und fortschrittlich gedacht und gehandelt werden. So rüstet sich das Bayerische Rote Kreuz für die Zukunft. Weiterlesen

Fit für die Zukunft

Was sind die Problemstellungen von morgen? Um in einer Zeit zunehmend schnellerer Veränderungen in Einsätzen bedarfsgerecht reagieren zu können, muss vorausschauend und fortschrittlich gedacht und gehandelt werden. So rüstet sich das Bayerische Rote Kreuz für die Zukunft. Weiterlesen

Bayerische Rettungsfahrzeuge leuchten blau – und rot!

[Kommentar der Redaktion 2. April 2019: April, April - dies war der diesjährige Aprilscherz des Bayerischen Roten Kreuzes] Mit Ende des ersten Quartals 2019 bringt das Bayerische Rote Kreuz bei den zentral für alle Durchführenden im Rettungsdienst beschafften Einsatzfahrzeugen eine neue Farbe ins Spiel. Denn neben den bewährten Blaulichtern werden zukünftig auch rote Signalleuchten verbaut. Weiterlesen

Bayerische Rettungsfahrzeuge leuchten blau – und rot!

[Kommentar der Redaktion 2. April 2019: April, April - dies war der diesjährige Aprilscherz des Bayerischen Roten Kreuzes] Mit Ende des ersten Quartals 2019 bringt das Bayerische Rote Kreuz bei den zentral für alle Durchführenden im Rettungsdienst beschafften Einsatzfahrzeugen eine neue Farbe ins Spiel. Denn neben den bewährten Blaulichtern werden zukünftig auch rote Signalleuchten verbaut. Weiterlesen

Bayerische Rettungsfahrzeuge leuchten blau – und rot!

[Kommentar der Redaktion 2. April 2019: April, April - dies war der diesjährige Aprilscherz des Bayerischen Roten Kreuzes] Mit Ende des ersten Quartals 2019 bringt das Bayerische Rote Kreuz bei den zentral für alle Durchführenden im Rettungsdienst beschafften Einsatzfahrzeugen eine neue Farbe ins Spiel. Denn neben den bewährten Blaulichtern werden zukünftig auch rote Signalleuchten verbaut. Weiterlesen

Zukunft zu gestalten heißt Verantwortung zu übernehmen

Wie sehr vertragen sich Technologie und humanitäre Arbeit? Welche neuen Arbeitsmodelle sind mit den Rot-Kreuz-Tätigkeiten vereinbar? Wo gilt es Trends zu setzen und wo reicht es ihnen zu folgen? Diese und andere Fragen sind grundsätzlich schon nicht leicht zu beantworten. Doch zusätzlich zu beispielsweise ethischen Aspekten sind im Bayerischen Roten Kreuz vor allem auch die Heterogenität des Verbandes und die damit verbundene Meinungsvielfalt von großer Bedeutung. Das Projekt ‚BRK der Zukunft‘ nimmt hier eine wegweisende und impulsgebende Rolle ein. Weiterlesen

Zukunft zu gestalten heißt Verantwortung zu übernehmen

Wie sehr vertragen sich Technologie und humanitäre Arbeit? Welche neuen Arbeitsmodelle sind mit den Rot-Kreuz-Tätigkeiten vereinbar? Wo gilt es Trends zu setzen und wo reicht es ihnen zu folgen? Diese und andere Fragen sind grundsätzlich schon nicht leicht zu beantworten. Doch zusätzlich zu beispielsweise ethischen Aspekten sind im Bayerischen Roten Kreuz vor allem auch die Heterogenität des Verbandes und die damit verbundene Meinungsvielfalt von großer Bedeutung. Das Projekt ‚BRK der Zukunft‘ nimmt hier eine wegweisende und impulsgebende Rolle ein. Weiterlesen

Seite 85 von 169.

zum Anfang