Aktuelles_Header.jpg
MeldungenMeldungen

Meldungen

Grenzüberschreitender Rettungsdienst - Innovation auf Initiative des BRK

 

Das vom BRK initiierte und betriebene Zentrum für den grenzüberschreitenden Rettungsdienst für die Grenzregionen Tschechien und Bayern ist heute in Furth im Wald eröffnet worden. BRK-Präsident Zellner hob die Notwendigkeit einer engen Partnerschaft zwischen den Grenzregionen in beiden europäischen Staaten hervor. Das Zusammenwachsen der europäischen Nachbarstaaten in vielen Lebensbereichen schließt darf auch die Gesundheitsversorgung und die Notfallrettung nicht ausschließen.

 

"Mit diesem Zentrum wird es hoffentlich bald der Vergangenheit angehören, dass Notfallpatienten an der...

Weiterlesen

Grenzüberschreitender Rettungsdienst - Innovation auf Initiative des BRK

 

Das vom BRK initiierte und betriebene Zentrum für den grenzüberschreitenden Rettungsdienst für die Grenzregionen Tschechien und Bayern ist heute in Furth im Wald eröffnet worden. BRK-Präsident Zellner hob die Notwendigkeit einer engen Partnerschaft zwischen den Grenzregionen in beiden europäischen Staaten hervor. Das Zusammenwachsen der europäischen Nachbarstaaten in vielen Lebensbereichen schließt darf auch die Gesundheitsversorgung und die Notfallrettung nicht ausschließen.

 

"Mit diesem Zentrum wird es hoffentlich bald der Vergangenheit angehören, dass Notfallpatienten an der...

Weiterlesen

Tarifstreit beim BRK beendet - Einigung in letzter Minute

 

München, den 24.7.2917

Beim letzten Verhandlungstermin vor der Sommerpause und damit quasi in letzter Minute vor einem Scheitern der Verhandlungen haben sich die Verhandlungskommissionen von BRK und verdi  am Freitagnacht auf eine Beilegung des über zwei Jahre dauernden Tarifstreites geeinigt.

Wie BRK-Verhandlungsführer Leonhard Stärk am Montag in München bekannt gab, haben sich beide Seiten am Freitag sowohl auf einen neuen Manteltarifvertrag als auch auf eine neue Eingruppierungsordnung für alle im BRK tätigen Berufsgruppen und auf Eckpunkte eines Überleitungstarifvertrages geeinigt. Hinzu...

Weiterlesen

Tarifstreit beim BRK beendet - Einigung in letzter Minute

 

München, den 24.7.2917

Beim letzten Verhandlungstermin vor der Sommerpause und damit quasi in letzter Minute vor einem Scheitern der Verhandlungen haben sich die Verhandlungskommissionen von BRK und verdi  am Freitagnacht auf eine Beilegung des über zwei Jahre dauernden Tarifstreites geeinigt.

Wie BRK-Verhandlungsführer Leonhard Stärk am Montag in München bekannt gab, haben sich beide Seiten am Freitag sowohl auf einen neuen Manteltarifvertrag als auch auf eine neue Eingruppierungsordnung für alle im BRK tätigen Berufsgruppen und auf Eckpunkte eines Überleitungstarifvertrages geeinigt. Hinzu...

Weiterlesen

Tarifstreit beim BRK beendet - Einigung in letzter Minute

 

München, den 24.7.2917

Beim letzten Verhandlungstermin vor der Sommerpause und damit quasi in letzter Minute vor einem Scheitern der Verhandlungen haben sich die Verhandlungskommissionen von BRK und verdi  am Freitagnacht auf eine Beilegung des über zwei Jahre dauernden Tarifstreites geeinigt.

Wie BRK-Verhandlungsführer Leonhard Stärk am Montag in München bekannt gab, haben sich beide Seiten am Freitag sowohl auf einen neuen Manteltarifvertrag als auch auf eine neue Eingruppierungsordnung für alle im BRK tätigen Berufsgruppen und auf Eckpunkte eines Überleitungstarifvertrages geeinigt. Hinzu...

Weiterlesen

Tarifstreit beim BRK beendet - Einigung in letzter Minute

 

München, den 24.7.2917

Beim letzten Verhandlungstermin vor der Sommerpause und damit quasi in letzter Minute vor einem Scheitern der Verhandlungen haben sich die Verhandlungskommissionen von BRK und verdi  am Freitagnacht auf eine Beilegung des über zwei Jahre dauernden Tarifstreites geeinigt.

Wie BRK-Verhandlungsführer Leonhard Stärk am Montag in München bekannt gab, haben sich beide Seiten am Freitag sowohl auf einen neuen Manteltarifvertrag als auch auf eine neue Eingruppierungsordnung für alle im BRK tätigen Berufsgruppen und auf Eckpunkte eines Überleitungstarifvertrages geeinigt. Hinzu...

Weiterlesen

Workshop "Lessons learnt in der Flüchtlingshilfe"

 

Welche Erfahrungen haben die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des BRK bei der Notaufnahme von  Flüchtlingen 2015 und 2016  gemacht? Wie können die gewonnenen Erkenntnisse in die Interkulturelle Öffnung des BRK einfließen? Über diese Fragen haben sich kürzlich an einem Sonntag ehrenamtliche Einsatz- und Führungskräfte aus dem BRK sowie dem Österreichischen Roten Kreuz unter Anleitung von Prof. Dr. Christoph Triebel und Anna Vey aus dem DRK-Generalsekretariat in einem Workshop ausgetauscht. Die Teilnehmenden berichteten über ihre wochenlangen bzw. oftmals monatelangen Einsätze in der...

Weiterlesen

Workshop "Lessons learnt in der Flüchtlingshilfe"

 

Welche Erfahrungen haben die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des BRK bei der Notaufnahme von  Flüchtlingen 2015 und 2016  gemacht? Wie können die gewonnenen Erkenntnisse in die Interkulturelle Öffnung des BRK einfließen? Über diese Fragen haben sich kürzlich an einem Sonntag ehrenamtliche Einsatz- und Führungskräfte aus dem BRK sowie dem Österreichischen Roten Kreuz unter Anleitung von Prof. Dr. Christoph Triebel und Anna Vey aus dem DRK-Generalsekretariat in einem Workshop ausgetauscht. Die Teilnehmenden berichteten über ihre wochenlangen bzw. oftmals monatelangen Einsätze in der...

Weiterlesen

Workshop "Lessons learnt in der Flüchtlingshilfe"

 

Welche Erfahrungen haben die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des BRK bei der Notaufnahme von  Flüchtlingen 2015 und 2016  gemacht? Wie können die gewonnenen Erkenntnisse in die Interkulturelle Öffnung des BRK einfließen? Über diese Fragen haben sich kürzlich an einem Sonntag ehrenamtliche Einsatz- und Führungskräfte aus dem BRK sowie dem Österreichischen Roten Kreuz unter Anleitung von Prof. Dr. Christoph Triebel und Anna Vey aus dem DRK-Generalsekretariat in einem Workshop ausgetauscht. Die Teilnehmenden berichteten über ihre wochenlangen bzw. oftmals monatelangen Einsätze in der...

Weiterlesen

Workshop "Lessons learnt in der Flüchtlingshilfe"

 

Welche Erfahrungen haben die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des BRK bei der Notaufnahme von  Flüchtlingen 2015 und 2016  gemacht? Wie können die gewonnenen Erkenntnisse in die Interkulturelle Öffnung des BRK einfließen? Über diese Fragen haben sich kürzlich an einem Sonntag ehrenamtliche Einsatz- und Führungskräfte aus dem BRK sowie dem Österreichischen Roten Kreuz unter Anleitung von Prof. Dr. Christoph Triebel und Anna Vey aus dem DRK-Generalsekretariat in einem Workshop ausgetauscht. Die Teilnehmenden berichteten über ihre wochenlangen bzw. oftmals monatelangen Einsätze in der...

Weiterlesen

Seite 130 von 161.

zum Anfang