Aktuelles_Header.jpg
MeldungenMeldungen

Meldungen

Ich bin da und freue mich dich zu sehen! – Digitalisierung in Kitas

Die Corona-Pandemie macht auch vor den Kleinsten nicht Halt. Im Frühjahr wurden viele Einrichtungen geschlossen, nun sollen möglichst viele offen bleiben. Ein normaler Alltag für die Kinder sowie die Entlastung der Eltern sind dafür wichtige Gründe. Dennoch darf nicht vergessen werden, dass die Veränderung durch das Virus die Welt der Kinder auf den Kopf stellt. Weiterlesen

Ich bin da und freue mich dich zu sehen! – Digitalisierung in Kitas

Die Corona-Pandemie macht auch vor den Kleinsten nicht Halt. Im Frühjahr wurden viele Einrichtungen geschlossen, nun sollen möglichst viele offen bleiben. Ein normaler Alltag für die Kinder sowie die Entlastung der Eltern sind dafür wichtige Gründe. Dennoch darf nicht vergessen werden, dass die Veränderung durch das Virus die Welt der Kinder auf den Kopf stellt. Weiterlesen

Ich bin da und freue mich dich zu sehen! – Digitalisierung in Kitas

Die Corona-Pandemie macht auch vor den Kleinsten nicht Halt. Im Frühjahr wurden viele Einrichtungen geschlossen, nun sollen möglichst viele offen bleiben. Ein normaler Alltag für die Kinder sowie die Entlastung der Eltern sind dafür wichtige Gründe. Dennoch darf nicht vergessen werden, dass die Veränderung durch das Virus die Welt der Kinder auf den Kopf stellt. Weiterlesen

Ein normales Leben ermöglichen – Behindertenarbeit im BRK

Ein junger Mann mit einer Körperbehinderung im Rollstuhl möchte nach seiner Ausbildung im Beruf durchstarten. Doch er benötigt Unterstützung: einerseits für den Arbeitsweg und andererseits ein paar unterstützende Handgriffe im Job, sonst kann er seinen Beruf nicht ausüben. Wo bekommt er Hilfe? Und wie sieht die aus? Weiterlesen

Ein normales Leben ermöglichen – Behindertenarbeit im BRK

Ein junger Mann mit einer Körperbehinderung im Rollstuhl möchte nach seiner Ausbildung im Beruf durchstarten. Doch er benötigt Unterstützung: einerseits für den Arbeitsweg und andererseits ein paar unterstützende Handgriffe im Job, sonst kann er seinen Beruf nicht ausüben. Wo bekommt er Hilfe? Und wie sieht die aus? Weiterlesen

Ein normales Leben ermöglichen – Behindertenarbeit im BRK

Ein junger Mann mit einer Körperbehinderung im Rollstuhl möchte nach seiner Ausbildung im Beruf durchstarten. Doch er benötigt Unterstützung: einerseits für den Arbeitsweg und andererseits ein paar unterstützende Handgriffe im Job, sonst kann er seinen Beruf nicht ausüben. Wo bekommt er Hilfe? Und wie sieht die aus? Weiterlesen

Wie erkenne ich einen Schlaganfall?

Anlässlich des Weltschlaganfalltags am 29. Oktober, möchten wir euch wichtige Warnsignale in Erinnerung rufen. Nicht nur Ältere sind betroffen, auch junge Menschen können einen Schlaganfall erleiden. Wichtig ist in jedem Fall bei Verdacht sofort den Notruf 112 abzusetzen. Weiterlesen

Wie erkenne ich einen Schlaganfall?

Anlässlich des Weltschlaganfalltags am 29. Oktober, möchten wir euch wichtige Warnsignale in Erinnerung rufen. Nicht nur Ältere sind betroffen, auch junge Menschen können einen Schlaganfall erleiden. Wichtig ist in jedem Fall bei Verdacht sofort den Notruf 112 abzusetzen. Weiterlesen

Wie erkenne ich einen Schlaganfall?

Anlässlich des Weltschlaganfalltags am 29. Oktober, möchten wir euch wichtige Warnsignale in Erinnerung rufen. Nicht nur Ältere sind betroffen, auch junge Menschen können einen Schlaganfall erleiden. Wichtig ist in jedem Fall bei Verdacht sofort den Notruf 112 abzusetzen. Weiterlesen

Stellungnahme des Bayerischen Roten Kreuzes zur RTL-Berichterstattung „Team Wallraff“

Im Rahmen der Sendung „Team Wallraff“ auf RTL wurden Investigativ-Reporter mit versteckten Kameras in die Dienstleistungsbereiche des Deutschen Roten Kreuzes eingeschleust. Wir sind offen für Kritik und entwickeln uns stetig weiter. Doch leider mussten wir feststellen, dass die Berichterstattung formatbedingt tendenziös und in sehr vielen Punkten unwahr ausgefallen ist. Weiterlesen

Seite 34 von 159.

zum Anfang