Aktuelles_Header.jpg
MeldungenMeldungen

Meldungen

Menschen helfen - im Rettungswagen

 

8.30 Uhr an einem Dienstag: Der Funkmeldeempfänger am Gürtel piept eindringlich. Die Integrierte Leitstelle schickt den Rettungswagen zu einer Hausarztpraxis, ein Patient mit Verdacht auf Darmverschlingung mit starken Bauchschmerzen muss in die Klinik. Wenige Sekunden später sitzt das Team im Wagen. Mit Blaulicht und Martinshorn fahren sie schnellstens und vorsichtig die zehn Kilometer bis zum Einsatzort.

In der Arztpraxis sitzt ein älterer Mann im Behandlungszimmer auf der Liege, daneben die Arzthelferin, die versucht, eine Infusion zu legen, um ein Schmerzmittel zu geben. Seine Schmerzen...

Weiterlesen

Menschen helfen - im Rettungswagen

 

8.30 Uhr an einem Dienstag: Der Funkmeldeempfänger am Gürtel piept eindringlich. Die Integrierte Leitstelle schickt den Rettungswagen zu einer Hausarztpraxis, ein Patient mit Verdacht auf Darmverschlingung mit starken Bauchschmerzen muss in die Klinik. Wenige Sekunden später sitzt das Team im Wagen. Mit Blaulicht und Martinshorn fahren sie schnellstens und vorsichtig die zehn Kilometer bis zum Einsatzort.

In der Arztpraxis sitzt ein älterer Mann im Behandlungszimmer auf der Liege, daneben die Arzthelferin, die versucht, eine Infusion zu legen, um ein Schmerzmittel zu geben. Seine Schmerzen...

Weiterlesen

Menschen helfen - im Rettungswagen

 

8.30 Uhr an einem Dienstag: Der Funkmeldeempfänger am Gürtel piept eindringlich. Die Integrierte Leitstelle schickt den Rettungswagen zu einer Hausarztpraxis, ein Patient mit Verdacht auf Darmverschlingung mit starken Bauchschmerzen muss in die Klinik. Wenige Sekunden später sitzt das Team im Wagen. Mit Blaulicht und Martinshorn fahren sie schnellstens und vorsichtig die zehn Kilometer bis zum Einsatzort.

In der Arztpraxis sitzt ein älterer Mann im Behandlungszimmer auf der Liege, daneben die Arzthelferin, die versucht, eine Infusion zu legen, um ein Schmerzmittel zu geben. Seine Schmerzen...

Weiterlesen

H+DG

Die H+DG, Handels- und Dienstleistungsgesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes mbH, weiß, was Helfer brauchen und gerne tragen: Von ihr werden nahezu alle nationalen Hilfsorganisationen im wahrsten Sinne des Wortes magisch angezogen. Weiterlesen

H+DG

Die H+DG, Handels- und Dienstleistungsgesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes mbH, weiß, was Helfer brauchen und gerne tragen: Von ihr werden nahezu alle nationalen Hilfsorganisationen im wahrsten Sinne des Wortes magisch angezogen. Weiterlesen

H+DG

Die H+DG, Handels- und Dienstleistungsgesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes mbH, weiß, was Helfer brauchen und gerne tragen: Von ihr werden nahezu alle nationalen Hilfsorganisationen im wahrsten Sinne des Wortes magisch angezogen. Weiterlesen

Projekt Zuversicht

Sie sind die – körperlich – kleinsten Kollateralschäden einer Welt im Ausnahmezustand, jedoch die, die unsere Zukunft entscheidend gestalten werden: Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten. Ihr Leid zu mindern und ihnen eine Überlebenschance zu bieten, dafür engagiert sich das Friedensdorf International in Oberhausen seit mehr als 50 Jahren. Weiterlesen

Projekt Zuversicht

Sie sind die – körperlich – kleinsten Kollateralschäden einer Welt im Ausnahmezustand, jedoch die, die unsere Zukunft entscheidend gestalten werden: Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten. Ihr Leid zu mindern und ihnen eine Überlebenschance zu bieten, dafür engagiert sich das Friedensdorf International in Oberhausen seit mehr als 50 Jahren. Weiterlesen

Projekt Zuversicht

Sie sind die – körperlich – kleinsten Kollateralschäden einer Welt im Ausnahmezustand, jedoch die, die unsere Zukunft entscheidend gestalten werden: Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten. Ihr Leid zu mindern und ihnen eine Überlebenschance zu bieten, dafür engagiert sich das Friedensdorf International in Oberhausen seit mehr als 50 Jahren. Weiterlesen

Katastrophen- und Bevölkerungsschutz in der Zukunft

Ein Unglück kommt selten allein. Doch sind wir überhaupt noch ausreichend darauf vorbereitet? Wie rüsten wir den Katastrophenschutz im Freistaat Bayern für künftige Anforderungen? Eine Bestandsaufnahme bayerischer Hilfsorganisationen. Weiterlesen

Seite 89 von 159.

zum Anfang